Kundenservice: +49 3494 6694400
Kontakt
Hilfe
Ein Icon mit einem Telefonhörer

Kundenservice

+49 3494 6694400

Telefonisch erreichen Sie uns
montags - freitags von
06:00 - 15:00 Uhr

E-Mail:

E-Mail:
kundenservice@sodexo.com

Postanschrift:

Postanschrift:
Sodexo SCS GmbH
Kundenservice Wolfen
Sonnenallee 17 - 21
06766 Bitterfeld-Wolfen

Ein Icon mit einem Telefonhörer

Kundenservice

+49 3494 6694400

Telefonisch erreichen Sie uns
montags - freitags von
06:00 - 15:00 Uhr

E-Mail:

E-Mail:
kundenservice@sodexo.com

Postanschrift:

Postanschrift:
Sodexo SCS GmbH
Kundenservice Wolfen
Sonnenallee 17 - 21
06766 Bitterfeld-Wolfen

Sensibilisierung der Kinder für Nachhaltigkeit
Sensibilisierung der Kinder für Nachhaltigkeit

Unser Einsatz für Mensch & Umwelt

Bereits vor mehr als 50 Jahren hatte der Gründer von Sodexo, Pierre Bellon, eine Vision: Wenn wir die Wertschöpfungskette der Lebensmittel in den Fokus rücken, können wir für unsere Gäste, Partner und Mitarbeitenden die Lebensqualität nachhaltig verbessern. Durch unser Engagement möchten wir Kita- und Schulkindern nicht nur eine hochwertige Verpflegung garantieren, sondern sie auch für den Wert von Lebensmitteln sensibilisieren. Denn wer sich achtsam und gesund ernährt, schützt gleichzeitig die Umwelt.

Mehr erfahren

Dieter Gitzen, Geschäftsführer Deutschland bei Sodexo

DIETER GITZEN, Geschäftsführer von Sodexo Deutschland

Kurze Lieferwege sind bei Sodexo eine Selbstverständlichkeit – Die Zutaten werden in so wenigen Bestellungen wie möglich zusammengefasst.

Unsere Initiativen

Bioqualität

Unsere Küchen sind nach der europäischen Ökoverordnung 834/2007 biozertifiziert (Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-007). Viele unserer Rezepturen enthalten bereits heute einen Bioanteil von mindestens 50 Prozent.

Dabei setzen wir auf ökologische Lebensmittel von ausschließlich biozertifizierten Zulieferern, die Verbänden wie Demeter, Bioland oder Naturland angehören und aus der Region stammen. Besonders Obst, Gemüse, Molkerei- und Kartoffelerzeugnisse beziehen wir in Bioqualität.

Zertifizierter Fisch

Wo immer möglich servieren wir Fisch mit Zertifizierung durch MSC, GLOBALG.A.P. oder ASC. Gemeinsam mit dem WWF haben wir eine Artenliste gefährdeter Fische erstellt.

Entsprechend den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung servieren wir mindestens einmal pro Woche Fisch. Alle zwei Wochen stehen fettreiche Seefische wie Makrelen, Heringe oder Lachs auf der Speisekarte.

Abfallvermeidung

Ein bewusstes Abfallmanagement an Kitas und Schulen gehört ebenso zu unserem Konzept wie die Reduktion nicht organischer Abfälle.

Mit dem Programm WasteWatch erfassen wir die Lebensmittelabfälle, analysieren ihre Herkunft und Menge und ergreifen Maßnahmen zur schrittweisen Abfallverringerung.

Wir sind im Vorstand der Initiative United Against Waste und Gründungspartner der International Food Waste Coalition, eines Zusammenschlusses gegen Lebensmittelverschwendung.

ProVeg Deutschland e.V.

Seit Anfang 2019 kooperieren wir mit ProVeg. Unser gemeinsames Ziel ist es, den Konsum von Fleisch und Wurst in den nächsten Jahren schrittweise zu reduzieren.

Mit coolen Trendgerichten wie Chili sin Carne und spannenden Mitmach-Aktionen zeigen wir den Kindern, dass vegane und vegetarische Gerichte gut schmecken, gesund sind, lecker aussehen und noch dazu Tiere und Klima schonen.

Mensen zum Wohlfühlen

Manche Themen sind Chefsache. Dieter Gitzen, Geschäftsführer von Sodexo Deutschland, setzt sich auf Branchentagungen und in Verbänden für ansprechendere, kindgerechte Speisesäle und Mensen ein.

Konkret fordert er ein höheres Budget für die Gestaltung von Speiseräumen, in denen sich die Kinder wohlfühlen und ihre Pausen in Ruhe genießen können.

Hochbeet

Mit unserer Hochbeet-Aktion konnten wir bislang schon Kinder in über 45 Kitas und Schulen mit dem Gärtnerfieber anstecken. Unsere Beete sorgen langfristig für frische Kräuter, leckeren Salat und knackiges Snackgemüse.

Sie sensibilisieren Kitakinder und Schüler/-innen für Saisonalität und den Wert von Lebensmitteln. Und ganz nebenbei ergänzen sie den naturwissenschaftlichen Unterricht um wertvolle Praxiserfahrungen.

Kinderhospiz Bärenherz

Seit nunmehr 4 Jahren engagieren sich Sodexo-Mitarbeiter/-innen in Leipzig für das Kinderhospiz Bärenherz. Es ist ihnen ein Bedürfnis, eine Einrichtung zu unterstützen, die mit viel Liebe schwerkranke sterbende Kinder und Jugendliche umsorgt und pflegt.

Egal ob bei Spendenaktionen, Tagen der offenen Tür oder Veranstaltungen für die ehrenamtlichen Mitarbeitenden – das Sodexo-Team steht an der Seite des Kinderhospizes und bringt sich nicht nur kulinarisch und finanziell ein.

Ulrike Herkner, Geschäftsführerin des Kinderhospizes Bärenherz in Leipzig

ULRIKE HERKNER, Geschäftsführerin des Kinderhospizes Bärenherz in Leipzig

Wir haben mit Sodexo einen wunderbaren Partner, der aufmerksam zuhört, sich persönlich und langfristig engagiert und es versteht, Menschen zum Helfen zu motivieren.

Katleen Haefele, International Head of Food Services bei ProVeg

KATLEEN HAEFELE, International Head of Food Services bei ProVeg

Wir begrüßen ausdrücklich das Bestreben von Sodexo, tierische Produkte in den Gerichten zu reduzieren.

WIR SIND FÜR SIE DA

HILFE

Icon, das anzeigt, dass an dieser Stelle weitergeholfen wird

Sie haben Fragen zur Webseite oder Probleme bei Ihrer Anmeldung?
Hier finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

Zur Hilfe

KUNDENSERVICE

Bild

+49 3494 6694400

Telefonisch erreichen Sie uns
montags-freitags von
06:00 – 15:00 Uhr.
kundenservice@sodexo.com

SO HAPPY APP

Vorhang auf für die neue So Happy App
Willkommen - die neue So Happy App
Bestellen leicht gemacht mit der neuen So Happy App
Die neue So Happy App inspiriert die ganze Familie